Zugegeben, das Dschungelbuch spielt in Indien und trotzdem habe ich sofort die Melodie der Frühpatrouille im Ohr und die Bilder, wie Oberst Hathi mit seinen Verwandten Rüssel an Schwanz durch die Gegend marschiert – inklusive unsicher hampelndem Baby.

Auf zum Getränk und zum Bad! Durstig und schwitzend. So traben sie zum Wasserloch. Und wir mittendrin. Mit unserem Lunchbeutel im Versteck beobachten wir im Etosha Nationalpark voller Ehrfurcht und Spannung die Szenerie.

 

 

Splish Splash!

Aber das kenne ich doch! Gestern, ein lauer Abend nach einem aufregenden Tag in der Sonne – meine Freundin und ich am Pool. Also genau genommen endetet jeder der letzten Abende in einer Arschbomben-Challenge und mit einem kühlen Drink. Das haben wir den Elefanten voraus, die Arschbombe, aber das mit der Polonaise könnten wir noch verbessern. Naja, oder auch nicht. Jedenfalls haben unsere neuen Freunde 5:0 für die Elefanten gevotet. Weiß auch nicht, was ich davon jetzt halten soll …

 

 

Du willst auch ganz nah ran, an die Elefenaten? Und ein bisschen Wildnis findest Du auch super? Dann haben wir die passende Afrika-Reise für dich: Absolut tierisch gut

Katja

Dank meiner Schnelligkeit und Treffsicherheit gibt's nur noch wenige weiße Stellen auf der persönlichen Weltkarte. Gutes Training zahlt sich eben aus.

Beitrag teilen