Häufige Fragen

So ist es oft: Du stöberst auf unserer Seite herum und schwelgst in deinen Reiseträumen, aber dann kommen die Fragen zu den Details. Fragen, deren Antworten nicht in unserem Katalog stehen und eigentlich niemand wissen kann. Frag uns bitte trotzdem. Unsere YOLOs nämlich, die sich hinter jedem Busch und Baum eines Landes, in jeder Lodge und allem, was zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang geschehen könnte, auskennen wie in ihrer Hosentasche. Ihre Tipps können ein entscheidender Teil der Reisevorbereitung sein.

Ihr erreicht uns Montag bis Freitag von 9:30 bis 18:00 Uhr unter 030 22192219-0.
Frag uns nur, wir geben (dir) alles.

Barrierefreiheit

Auf unseren Reisen nutzen wir eine Vielzahl unterschiedlicher Transportmittel und Unterkünfte. Wir können dabei keine durchgehende Barrierefreiheit garantieren, so dass unsere Reisen im Allgemeinen nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind. Wir beraten dich gern zu deinen Bedürfnissen im gewählten Reiseziel.

Bezahlung

Die Anzahlung wird 2 Wochen nach Buchung deiner Reise fällig und beläuft sich auf 20 Prozent der Rundreisekosten und, falls über uns gebucht, den Flugpreis. Bitte überweise uns 4 Wochen bevor du dich mit uns auf die Socken machst den Restbetrag. Anschließend erhältst du von uns deine finalen Reiseunterlagen inklusive Flug- und Bahntickets.

Buchungsmöglichkeiten

Du kannst deine YOLO-Reise direkt bei uns via Telefon, Webseite oder Mail buchen. Gerne kannst du aber auch über das Reisebüro deines Vertrauens buchen. Schau nach, welche Reisebüros in deiner Nähe YOLO-Experten sind.

Buchung oder Option

Jede Reise kann, sofern ausreichend freie Plätze zur Verfügung stehen, fünf Tage kostenfrei reserviert werden. Sofern wir nicht anderes von dir hören, wird die Option anschließend automatisch zu einer Festbuchung. Du erhältst einen Tag vor Ablauf der Option per E-Mail eine Erinnerung von uns.

Fitnesslevel

Jede unserer Reisen ist mit einer moderaten Fitness zu schaffen. Jedoch bieten unsere unterschiedlichen Reisen verschiedene Aktivitätslevel, je nach Reiseland. Wenn du dazu Fragen hast, wende dich gerne an das YOLO-Team.

Flughafentransfers

Alle Reisen sind exklusive Transfers (Ankunftsflughafen zum Starthotel der Reise; Endpunkt der Abreise zum Abflughafen) ausgeschrieben. Wir buchen gerne zu jeder Reise einen Transfer hinzu. Die entsprechenden Preise findet du in den Preishinweisen der Tagesprogramme.

Flüge

Bei YOLO sind alle Rundreisen ohne Flug ausgeschrieben. Gerne suchen wir nach passenden Flügen für dich. Wir erstellen dir zunächst ein unverbindliches Flugangebot. Wenn dir die Flugzeiten zusagen, kannst du die Flüge über uns buchen oder dich auch dann noch entscheiden, dir selbst die passenden Flüge dazu zu buchen.

Gelegentlich können sich Flugzeiten bis zum Abflug noch ändern, wir behalten das immer für dich im Blick und informieren dich rechtzeitig vor der Abreise über etwaige Veränderungen.

Je nach Fluggesellschaft und Verfügbarkeit reservieren wir gerne Sitzplätze im Flugzeug für dich. Dies ist uns allerdings nur zu den jeweiligen Konditionen der Airlines möglich.

Futouris

Urlaubsländer bewahren und die Reisebranche zukunftsfähig gestalten – dafür steht Futouris! Gemeinsam engagieren sich die Mitglieder weltweit für die Verbesserung der Lebensverhältnisse, den Erhalt der biologischen Vielfalt und den Umwelt- und Klimaschutz. Wir sind Mitglied bei Futouris, weil es seit jeher das Ziel von Chamäleon ist, den Menschen in den Reiseländern ein besseres Leben zu ermöglichen und die Natur zu bewahren.

Gruppenzusammenstellung

Unsere Reisen sind für junge und junggebliebene Abenteuerjunkies von 20–45 Jahren geeignet und für all diejenigen, die sich so fühlen. Jedoch sind auch diejenigen auf unseren Reisen herzlich willkommen, deren Geburtsjahr schon etwas länger zurückliegt. Für alle, die jung in Kopf, im Herzen und in den Knochen sind. Menschen, die aktiv, sportiv und neugierig auf die Abenteuer dieser Welt sind, sind uns am liebsten.

Nachhaltige Fernreisen

YOLO ist sich der Verantwortung in Bezug auf den Klimawandel bewusst. Reisen verursacht Co². Nicht zuletzt spielt hier der Flugverkehr eine nicht zu unterschätzende Rolle. Mit jeder Buchung schützt du daher 100m² Regenwald in Ecuador. Eingetragen auf deinen Namen und auf ewig deins. Dort produzieren tausende Pflanzen unermüdlich Sauerstoff und leisten einen wichtigen Beitrag zum Ausgleich der Klimabilanz. Wenn du mit YOLO auf deine Abenteuerreise gehst, sollen Gedanken an deinen biologischen Fußabdruck deine Begeisterung nicht trüben. Wir tun unser Bestes, um dir eine nachhaltige Reise zu ermöglichen. Außerdem tragen wir dafür Sorge, dass 70% des Reisepreises direkt in deinem Reiseland bleibt. Dies stellen wir unter anderem sicher, indem unsere Stiftung lokale Projekte in deinem Reiseland betreut und unterstützt. Erfahre mehr über unsere Nachhaltigkeit.

Namen aller Reiseteilnehmer

Bitte vergewissere dich, dass in deiner Reiseanmeldung die Schreibweise des Vor- und Nachnamens aller Reisenden mit der maschinenlesbaren Zeile des auf der Reise mitgeführten Ausweisdokuments übereinstimmt. Die Namen müssen uns bei einer Reservierung oder Buchung vollständig und korrekt vorliegen. Bei Abweichung oder falscher Schreibweise sind kostenpflichtige Umbuchungen nötig, weil dir sonst das Boarding verweigert werden kann. Die Gebühren dafür müssen wir an dich weitergeben.

Reisearten (deutsch/englisch)

Wir bieten Dir sowohl deutschsprachige (mit DE gekennzeichnet und deutschsprachigem Reisetitel) als auch englischsprachige (mit EN gekennzeichnet und englischsprachigem Reisetitel) Reisen an. Die internationalen Touren werden entsprechend von einem einheimischen englischsprachigen Guide begleitet.
Bei den deutschsprachigen Reisen gibt es einen einheimischen deutschsprechenden Guide oder einen Übersetzer (je nach Reiseziel). Manche Touren werden zusätzlich von Fahrern begleitet. Zum Teil kommen (z.B. in Nationalparks etc.) lokale Guides hinzu. Bei sehr kleinen Gruppen kann es vorkommen, dass dein Guide auch gleichzeitig dein Fahrer ist.

Die internationalen Reisen sind Zubuchertouren, werden also von überall auf der Welt gebucht und von sehr bewusst ausgewählten Partnern durchgeführt.

Reiseleiter/Guides

Deine YOLO-Reise wäre nicht dasselbe Vergnügen, hättest du nicht einen unserer Weltklasse-Guides dabei, die jede unserer Reisen zu einem besonderen Erlebnis machen. Die Einheimischen kennen sich in ihrem Land am besten aus und plaudern gerne aus dem Nähkästchen. Mit ihnen lernst du das Land und die Kultur aus einer neuen Perspektive kennen, kannst dich durch die lokalen Köstlichkeiten probieren und die üblichen Pfade verlassen.

Reisen mit Kindern

Die meisten unserer Reisen sind für Jugendliche ab 15 Jahren geeignet. Die Jugendlichen müssen dann jedoch mit einer erwachsenen Begleitung reisen. Wenn du mit Kindern reisen möchtest, sprich uns zu der jeweiligen Reise gerne an.

Unterkünfte

Auf unseren Reisen übernachtest du in landestypischen, kleinen, meist inhabergeführten Unterkünften welche dir das Gefühl geben, Urlaub unter Freunden zu machen. Nur so kannst du voll in dein Reiseland eintauchen. Wir möchten wir dir eine Bandbreite an Unterkünften bieten, daher haben wir nicht nur Hotels in unserem Portfolio, sondern auch z.B. Lodges, Gästehäuser, Zeltlodges oder die Übernachtung bei einer Gastfamilie ganz privat.

Unterbringung (halbes DZ oder EZ)

Du kannst als alleinreisende Person selbst entscheiden, ob du ein Zimmer für dich allein nutzen möchtest oder dir ein Doppelzimmer (DZ) mit einer weiteren gleichgeschlechtlichen Person teilen möchtest. Wenn du dich für ein Einzelzimmer (EZ) entscheidest, fällt der, bei der jeweiligen Reise angegebene Einzelzimmerzuschlag, zusätzlich an.

Urlaubsverlängerung

Wenn für dich die Anreise und der Beginn der Rundreise an einem Tag zu stressig klingen oder du deine Reise entspannt am Strand ausklingen lassen möchtest, sprich uns an. Gerne kümmern wir uns um ein individuelles Vor- bzw. Anschlussprogramm, passend zu deiner Rundreise.

Visa- und Einreisebestimmungen

Mit der Reservierung/Buchung erhältst du von uns ausführliche Informationen bezüglich der Einreiseregularien deines Reiselandes. Informiere dich bitte vorab auch auf der Seite des Auswärtigen Amts über die aktuellen Reisebestimmungen. Um die Visabeschaffung solltest du dich rechtzeitig, am besten gleich nach Buchung, selbst kümmern. Die Visabeantragung kann einige Wochen dauern. Einen tagesaktuellen Einblick über die detaillierten Visabestimmungen bietet die Website der jeweiligen Botschaft.

Versicherung

Auf unseren Reisen ist eine Auslandskrankenversicherung verpflichtend notwendig. Zu deinem eigenen Schutz. Wenn du noch keine hast, kannst du gerne bei uns, über unseren Partner die HanseMerkur Versicherung, eine abschließen. Wende dich diesbezüglich bitte direkt an jemanden aus dem YOLO-Team.

Wildtourismus

In unseren Augen hat der Tourismus die Verpflichtung, das Fremdartige, das so ungemein fasziniert, zu schützen. Besser noch: es zu bewahren. Tier- und Artenschutz ist ein untrennbarer Teil davon. Aber nicht jedes Tier ist wie der Elefant in der Lage, durch das Aufstellen seiner Ohren zu signalisieren, wie sehr ihn die unverhoffte Begegnung mit dem Menschen stresst. Nicht jedes Tier, das handzahm herumgereicht wird, ist handzahm auf die Welt gekommen. Es wurde gegen seine Natur dazu gebracht. Und einem tierischen Souvenir geht immer der ungleiche Kampf Mensch gegen Kreatur voraus. So authentisch wie möglich erleben, mit dem höchsten Respekt vor den Lebensräumen und Wesensarten im Tierreich, das ist unsere Erlebniskultur. Mit doppeltem Effekt: Denn was Sie sehen und fühlen, ist echt und keine Show.

Zahlungsmethoden

Wir akzeptieren als Zahlungsmethode die Bezahlung per Überweisung und per Kreditkarte.